SPRACHE: NL | DE | EN

Erreichbarkeit des DRU Industrieparks

Der DRU Industriepark liegt im Städtchen Ulft in der Region Achterhoek. Der DRU Industriepark ist sowohl mit dem Auto als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Parkmöglichkeiten bietet der Parkplatz am gegenüberliegenden Ufer des Flusses Oude IJssel. Folgen Sie dazu den braunen touristischen Schildern mit Aufdruck „DRU Industriepark“.

Erreichbarkeit mit dem Auto

Die Erreichbarkeit des DRU Industrieparks mit dem Auto ist prima. Wenn Sie von außerhalb Ulft kommen (N317) folgen Sie den braunen touristischen Schildern mit Aufdruck „DRU Industriepark“. Diese Schilder leiten Sie zu einem großen Parkplatz am Rande des DRU Industrieparks. Wenn Sie die Fußgängerbrücke über den Fluss Oude IJssel überqueren, liegen alle Gebäude in fußläufiger Nähe. Auf dem Gelände stehen verschiedene Infosäulen mit Karten, die Ihnen den Weg weisen.

Parken bei Veranstaltungen

Bei großen Veranstaltungen beispielsweise in der SSP-HAL muss auf dem großen Parkplatz am Rande des DRU Industrieparks geparkt werden. Folgen Sie dazu den braunen touristischen Schildern mit Aufdruck „DRU Industriepark“ oder den speziellen Veranstaltungshinweisschildern. Parken auf dem Gelände oder in der Umgebung ist dann nicht gestattet, außer wenn die Organisation entsprechende Genehmigungen ausgegeben hat.

Parken bei täglicher Nutzung

Wollen Sie zu einer der Organisationen auf dem Gelände selbst? Dann können Sie Ihr Navigationssystem am besten wie folgt einstellen:

Wonion – Beltmancomplex: Frank Daamenstraat (Parkplatz Oerplein)

DRU Cultuurfabriek – Portiersgebouw: DRU-Laan (Parkplatz DRU-Laan)

SSP-HAL – SSP-HAL: DRU-Laan (Parkplatz DRU-Laan) Achtung: Nicht bei Veranstaltungen!!

Optimaal FM – Loongebouw – Hutteweg (Parkplatz Emailleplein)

ICER – Afbramerij – Hutteweg (Parkplatz Emailleplein)

Sowohl auf den Plätzen Oerplein und Emailleplein als auch entlang der Straße DRU-Laan gibt es genügend kostenlose Parkplätze.

 

Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Aus Richtung Winterswijk

Mit dem Zug fahren Sie zum Bahnhof Terborg. Hier steigen Sie auf die Linie 195 von Arriva um (Terborg-Megchelen). Sie steigen an der Haltestelle „Ulft, DRU Industriepark“ aus. Achtung: Linie 195 fährt im Stundentakt. Reisezeit: circa 10 Minuten.

Aus Richtung Arnheim

Mit dem Zug fahren Sie zum Bahnhof Doetinchem. Hier steigen Sie auf die Linie 28 von Arriva um (Doetinchem-Gendringen). Sie steigen an der Haltestelle „Industriepark“ an der Frank Daamenstraat in Ulft aus. Achtung: Linie 28 fährt montags bis freitags im Halbstundentakt (morgens und nachmittags jede Viertelstunde). Samstags fährt Linie 28 im Halbstunden- und sonntags im Stundentakt (nicht in den verkehrsschwachen Zeiten). Reisezeit: circa 15 Minuten.

Huntenbus

Der Huntenbus fährt werktags von etwa 07.00 bis 19.00 Uhr. Danach fährt der Nachbarschaftsbus als Anruf-Taxi-Bus auf Bestellung: abends (bis 23.00 Uhr), samstags (08.00 – 23.00 Uhr) und sonntags (10.00 – 23.00 Uhr). Der Anruf-Taxi-Bus fährt nur, wenn Fahrgäste da sind. Bis spätestens eine Stunde vor Abfahrt kann der Anruf-Taxi-Bus unter der Telefonnummer (0900)1961 reserviert werden.  Für den Nachbarschaftsbus gilt ein gesonderter Nachbarschaftsbustarif (günstiger als reguläre ÖPNV-Preise). Karten für den Nachbarschaftsbus sind beim Fahrer erhältlich. Es gibt Karten für eine Fahrt, vier Fahrten und zehn Fahrten. Senioren über 65 Jahre und Kinder zwischen 4 und 11 Jahren fahren ermäßigt. Kinder bis 3 Jahre fahren gratis. Studenten mit niederländischer ÖPNV-Karte fahren gratis mit dem Nachbarschaftsbus. Inhaber einer Arriva-Streckenkarte, der Schulbuskarte, der Stadt-Region-Stammkarte, eines Ster-Abonnements oder der niederländischen ÖPNV-Karte müssen ganz normal eine Karte kaufen.